Startseite > Nachrichten > Inhalt

Wie wählt man die Tür- und Fensterdichtungen besser aus?

Sep 15, 2019

Verglichen mit dem hellen und sauberen Glastür- und Fensterglas, dem atmosphärischen Fensterrahmen der Oberklasse und dem prächtigen Fenstertuch ist der Dichtungsstreifen im Wesentlichen auf dunkle Zeichen im Zubehör der Haustür und des Fensters zurückzuführen. Dieses unauffällige Dichtungsprodukt hat jedoch viele Funktionen. Ein guter Dichtungsstreifen kann verschiedene Funktionen erfüllen, z. B. Schallschutz, Windschutz, Wärmeschutz und Wärmeisolierung. Sein Abstandseffekt gilt als einer der wichtigsten Indikatoren zur Beurteilung der Qualität von Tür- und Fensterdichtungen. Natürlich ist in den letzten Jahren neben den Funktionen Schallschutz, Windschutz, Wärmeschutz etc. die Umweltsicherheit von Tür- und Fensterdichtungen nach und nach in den Fokus der Verbraucher gerückt. Die gängigsten Materialien für Tür- und Fensterdichtungen sind PVC, TPE und Gummi. Am gebräuchlichsten sind PVC-Dichtungsstreifen. Erschwingliche, hervorragende Elastizität, beständig gegen Sonne und Regen, Witterungsbeständigkeit und andere induktive Funktionen. Bis jetzt hat PVC immer noch einen Platz in der Kategorie der Changsha-Tür- und Fensterdichtungen. Der PVC-Dichtungsstreifen ist jedoch bei niedrigen Temperaturen (-10 ° C) leicht auszuhärten und verliert seine Elastizität, was zu einer Verformung führt, die seine Dichtungsfunktion ernsthaft beeinträchtigt. Andere PVC-Materialien haben einen starken Geruch und viele enthalten giftige Phthalatweichmacher. Nun haben einige High-End-Hotels, Hotels, Arbeitsplätze usw. damit begonnen, die Verwendung von PVC-Tür- und Fensterdichtungen zu beschränken. I-ECO-Rundumdichtungen sind in den letzten Jahren immer häufiger geworden. Im Vergleich zu PVC-Dichtungsbändern sind I-ECO-beschichtete Dichtungsbänder bei niedrigen Temperaturen von -40 ° C verformungsfrei, haften auf hervorragenden Dichtungseigenschaften und enthalten keine Schadstoffe aus FCKW. Und ohne mit Farbe oder Reinigungsmitteln zu reagieren, müssen sich die Kunden nicht um die Unversehrtheit und Schönheit der Türen und Fenster sorgen. Mit I-ECO beschichtete Dichtungsstreifen haben in allen traditionellen Produkten hervorragende Ergebnisse bei den Tests Alterungsbeständigkeit, Ermüdungsbeständigkeit, Verformungsprüfung, Festziehkraftprüfung, Wärmeleitungs-K-Wertprüfung, Wasserinvasivität und Wasserdurchlässigkeit erzielt. Mit der allmählichen Verbesserung aller Aspekte der Verbrauchernachfrage wird das Vertrauen in die nahe Zukunft allmählich in die Ära der Rundumdichtungen eintreten!