Startseite > Nachrichten > Inhalt

Installations- und Wartungsmethode von Türen und Fenstern

Feb 17, 2018

Tür- und Fensterdichtungen sind in zwei Arten von Glasdichtungsstreifen unterteilt. Dichtungsstreifen wird in der Regel im Türflügel verwendet, Schichtung und Türen und Fenster haben spezielle Dichtungsbandnut, die Hauptrolle ist durch die Schichtung und im Inneren des Ventilators muss ein Dichtungsstreifen getragen werden, so dass das Glas- und Rahmengebläse dichter ist, also um die Dichtheit der Türen und Fenster zu gewährleisten. Der Dichtungsstreifen des Aufstellungsortes sollte flach sein, darf nicht lockig sein und darf nicht verspannt sein. Die Verbindung sollte weniger als 1 mm betragen. Das Modell des Dichtungsstreifens sollte über der General Assembly angebracht werden, so dass der zu kleine Schichtdruck den Dichtungsstreifen leicht macht fallen ab, Glas und Lüftergehäuse ist nicht in der Nähe, es entstehen Lücken. Der Dichtungsstreifen sollte nicht toxisch sein. Geschmacksloser, spezieller Dichtungsstreifen für den Umweltschutz.


Die Befestigungsteile der Aufsätze befinden sich in der Regel am Türflügel, der Rahmenlüfter ist vier Wochen oder die Dichtungsbrücke (der Windschutzscheibenblock) verstärkt die Box und den Lüfter zwischen der Dichtung. Spitzenspezifikationen zu groß oder zu hoch, nicht nur schwer zu montieren, sondern auch zur Erhöhung des Tür- und Fensterbewegungswiderstandes, insbesondere zum Öffnen des Anfangswiderstandes und in die Nähe des Widerstandswertes größer. Die Spezifikation ist zu klein, die Höhe vertikaler Oberseiten ist nicht leicht aus der Nut zu bekommen, so dass die Dichtleistung des (Tür-) Fensters stark reduziert wird. Top muss von Silizium verarbeitet werden, die Qualität des obersten Erscheinungsbildes der Oberfläche ist flach, die Unterplatte und das glatte vertikale Haar. Kein Verbiegen, keine Lochfraß auf der Bodenplatte. Luftblase。 Die vertikale Woll- und Bodenplatte haftet fest, die Dichteeinheitlichkeit ist nicht einfach, um das Haar zu verlieren.


Gute Türen und Fenster können nicht von der Produktion und Montage getrennt werden, Produktionsstandards oder nicht ein hoher Standard an Fenstern und Türen ist notwendig. Produktionsausrüstung und -prozesse bestimmen, ob die Gesamtleistung von Türen und Fenstern hervorragend ist. Je nach Anforderung sollten die Türunterschiede zwischen Fenstertüren und Fenstern aus Kunststoff in 2-3 mm eingestellt werden. Es gibt strenge Prozessparameter und einen Kontrollbereich, die eine bestimmte Produktionsausrüstung und -technologie erfordern, um die Qualität des Personalteams sicherzustellen. Die Straßenwerkstatt und regelmäßige Hersteller von Kunststoff-Stahltüren und -fenstern sind also einfach ein Tag lang. Dreipunktfertigung, sieben Punkte Installation, wenn Sie die Installationsnormen nicht beachten, kann es zu Verformungen von Türen und Fenstern kommen. Der Wärmekoeffizient von Kunststoffstahl ist fast sechsmal so hoch wie der erste. Zwischen dem Fensterrahmen und der Wand muss also die Dehnungsfuge verlassen werden, um das Ausdehnen und Zusammenziehen des Hauses etwas absetzen zu können, so dass sich die Türen und Fenster verformen. Gleichzeitig wasserdicht zu gewährleisten. Isolierung。 Die Schalldämmleistung muss mit elastischen Materialien für Dehnungsfugen gefüllt und anschließend mit Dichtmittel versiegelt werden. Der Preis dieser Materialien ist hoch, der Qualitätsunterschied ist sehr groß, Installationen sollten Jerry-made und minderwertig verhindern.