Startseite > Nachrichten > Inhalt

Einige Gründe für die Alterung des Gummidichtungsstreifens

Feb 22, 2020
Das Alterungsproblem von Gummidichtungsstreifen war schon immer ein Problem, das die Dichtungsstreifenindustrie verwirrt. Gegenwärtig ist Gummi in der Dichtungsstreifenindustrie weit verbreitet, daher ist die Lösung des Alterungsproblems von Gummi für die Entwicklung der Dichtungsstreifenindustrie sehr wichtig. Gleichzeitig ist die Alterung der wichtigste Faktor, der die Dichtleistung des Dichtungsstreifens beeinflusst. Die Alterung von Gummi bezieht sich hauptsächlich auf das Phänomen des Risses, Aushärtens, Verfärbens, Risses usw. während der Verwendung oder Lagerung von Gummi. Die Hauptfaktoren, die die Alterung des Dichtungsstreifens beeinflussen, sind die natürliche Umgebung. Erstens führt der Einfluss von Sauerstoff, Ozon und anderen Luftkomponenten, hauptsächlich das Auftreten einer Oxidationsreaktion, dazu, dass die Molekülkette des Kautschuks bricht, aber der Einflussgrad von Ozon und Sauerstoff ist unterschiedlich und Ozon ist zerstörerischer. Zweitens ist der Einfluss von Licht und Feuchtigkeit der Schlüsselfaktor für die Beschleunigung des Alterns. Die Luftfeuchtigkeit ist die notwendige Bedingung, damit der Gummi weich wird, und das Licht ist der Hauptfaktor, um die Farbe zu verändern. Durch das langfristige Sonnenlicht verformt sich der Gummi leicht und wird weicher. Drittens haben Temperatur und Temperatur einen großen Einfluss auf Kautschuk, hauptsächlich weil es im kalten Winter stark aushärtet, dann zu einem Kautschukbruch führt und im heißen Sommer weicher wird. Die oben genannten Punkte sind die wichtigsten Faktoren, um die Alterung des Gummidichtungsstreifens zu fördern. Bei der Wartung des Dichtungsstreifens sollten wir daher hauptsächlich von den oben genannten Aspekten der Wasserdichtigkeit, Luftisolierung und Wärmeerhaltung ausgehen.